Ankündigungen


Wahlaufruf des 71. Studierendenparlaments der Studieredenschaft der JOhannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Die Wahlen zum 71. Studierendenparlament (StuPa) finden dieses Semester als Briefwahl stat.

 

Wahlberechtigte:

  • Wahlberechtigt sind alle beitragspflichtigen Mitglieder der Studierendenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Eine Wahlbenachrichtigungskarte wird zur Wahl des Studierendenparlaments nicht versandt.

Stimmabgabe:

  • Ab sofort können Briefwahlunterlagen schriftlich (an: AStA Uni Mainz c/o Wahlausschuss, Staudingerweg 21, 55128 Mainz) oder per Mail beim Wahlausschuss beantragt werden. Die Briefwahlunterlagen können über eure students-Mail-Adresse beantragt werden; hierzu müsst ihr einen formlosen Antrag per Mail an stupa-wahlausschuss@uni-mainz.de stellen und eure aktuelle Studienbescheinigung anhängen.
  • Ihr könnt ebenfalls einen Antrag auf Erteilung der Briefwahl für die Studierendenparlamentswahl und die Fachbereichsrats- und Senatswahlen zusammen stellen. Dafür müsst ihr einen schriftlichen Antrag per Post (an: AStA Uni Mainz c/o Wahlausschuss, Staudingerweg 21, 55128 Mainz) oder als Scan per Mail an stupa-wahlausschuss@uni-mainz.de senden. Die Vorlage hierzu findet ihr im Teamweb.
  • Anträge auf Erteilung von Briefwahl müssen bis spätestens 05.01.21 um 17 Uhr beim Wahlausschuss eingegangen sein. 
  • Die Briefwahlunterlagen werden euch so bald wie möglich zugesandt. Alle weiteren Informationen werden euch mit den Briefwahlunterlagen zugesandt.
  • Die Wahlbriefe müssen bis spätestens 13.01.21 um 16 Uhr beim Wahlausschuss eingegangen sein.

Wahlgrundsätze, Auszählung und Verteilung der Sitze:

  • Das Studierendenparlament wird in allgemeiner, freier, geheimer, gleicher, unmittelbarer Wahl gewählt
  • Die Verteilung der Sitze erfolgt nach dem Auszählungsverfahren nach Sainte-Lague/Schepers.
  • Den Link zur Wahlordnung.

Fristen:

  • Abgabe der Wahlvorschläge (Zentrallisten): Am Mittwoch, 02.12.20 von 8 bis 16 Uhr in den Räumen des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA), Staudingerweg 21, 55128 Mainz. Weitere Informationen und Hinweise findet ihr unter teamweb.uni-mainz.de ("Wahlen zum Studierendenparlament" - "Wahlausschuss 71. StuPa" - "Listeneinreichung")
  • Abgabe der Artikel für die Wahlzeitung (zwingend einzureichen sind zwei Seiten à 16cm x 25cm als PDF/A, optional wäre zusätzlich PDF/UA für barrierefreie Artikel wünschenswert): Bis Freitag, 04.12.2020 um 16:00 Uhr an stupa-wahlausschuss@uni-mainz.de senden.
  • Vordrucke für Wahlvorschläge können ab sofort im teamweb.uni-mainz.de ("Wahlen zum Studierendenparlament" - "Wahlausschuss 71. StuPa" - "Listeneinreichung") heruntergeladen werden. Bitte beachten auch das dazugehörige Merkblatt.

Für den Wahlausschuss:

 

Carina Lang, Wahlleiterin

Download
Antrag zur Briefwahl
Antrag_Briefwahl_Aktuell_ausfüllbar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.2 KB

Nächste Sitzung


Liebe Abgeordnete,

hiermit lade ich Euch zur 16. ordentlichen Sitzung

am      Mittwoch, den 16. Dezember 2020
um      20:00 Uhr c.t.
bei      Big-Blue-Button

einladen.

 

Interessierte Studierende können gerne an der Sitzung teilnehmen. Hierfür bitte per Mail an praesidium@stupa.uni-mainz.de schreiben.

 

Die vorläufige Tagesordnung lautet wie folgt:

TOP 1     Begrüßung/Formalia
TOP 2     Beschluss der Tagesordnung
TOP 3     Genehmigung ausstehender Protokolle
TOP 4     Mitteilungen und Fragen vom bzw. an das Präsidium und die Ausschüsse
TOP 5     Anfragen und Mitteilungen an bzw. des Allgemeinen Studierendenausschuss
TOP 6     Nichtöffentliches aus dem Allgemeinen Studierendenausschuss
TOP 7     Bericht aus dem Verwaltungsrat des Studierendenwerks
TOP 8     Wahl der studentischen Vertreter*innen für den Verwaltungsrat des Studierendenwerks Mainz für das Jahr 2021
TOP 9     Wahl eines*einer oder mehrerer Kulturereferent*innen (gem. Art. 31, Abs. 2 Nr. 3 der Satzung)
TOP 10   2. Lesung Nachtragshaushalt 2020
TOP 11   2. Lesung Haushalt 2021
TOP 12   Sonstiges
Eine gebündelte Übersicht über die fristgerecht gestellten Anträge findet ihr auf OpenSlides. Dort können auch Änderungsanträge bis Dienstag, 16.12.2020, 13:00 Uhr, gestellt werden. Zur Einhaltung der Frist gilt allerdings, dass ihr die Änderungsanträge zusätzlich an die Mail-Adresse des Präsidiums im PDF-Format schickt. An der Videokonferenz könnt ihr über unseren Moodle-Kurs teilnehmen. Dort findet ihr in den nächsten Tagen auch noch einmal alle Links und Hinweise gesammelt. Wir werden ihn auch für Abstimmungen verwenden. Wahlen werden nach der Satzung per Briefwahl durchgeführt.
Mit freundlichen Grüßen
 
Adrian Poot-Habisrittinger
Präsident des 70. Studierendenparlaments
Die Sitzungsunterlagen findest du im Teamweb.

Nächste Sitzung (Revisionsausschuss)


Liebe Mitglieder des Revisionsausschusses und liebe Fraktionsvorsitzende,

hiermit möchte ich Euch zur 25. und 26. Sitzung des Revisionsausschusses

am      Donnerstag, den 16. Dezember 2020
um      11:00 Uhr c.t. und 13:00 Uhr
im       AStA Plenumszimmer, Staudingerweg 21, 55128 Mainz

einladen.

 

Die vorläufige Tagesordnung lautet wie folgt:

TOP 1    Begrüßung/Formalia
TOP 2   Prüfung des Haushaltes 2017 ab dem 23.6.17
TOP 3   Sonstiges
Der Ausschuss tagt wie gewohnt nichtöffentlich, d.h. dass grundsätzlich nur Abgeordnete das Recht haben an der Sitzung teilzunehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen
 
Nicklas Pfeiffer
Vize-Präsident des 70. Studierendenparlaments

Nächste Sitzung (Finanzausschuss)


Keine Sitzung angesetzt.


Sprechstunde