die Abgeordneten


Das Studierendenparlament besteht aus 35 Abgeordneten, welche von der Verfassten Studierendenschaft über Listen gewählt werden. Die Koalition bildet den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA).


Koalition


Maurice Kuhn (Fatalismusbrecher*innen)

Magnus Günther (Fatalismusbrecher*innen)

Magdalena Parche (Fatalismusbrecher*innen)

Niklas Spahr (Raucherpause)

Jannik Volk (Raucherpause)

Johannes Maurer (Raucherpause)

Marc Trojahn (Die Goji-Beeren)

Elisa Kautzky (Die Goji-Beeren)

Benjamin Berger (Die Goji-Beeren)

Sarah Becker 

(Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz)

Liva Schäfer 

(Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz) 

Julian Kappl 

(Rindfleischetikettierungsüberwachungsaufgabenübertragungsgesetz)

Nicklas Pfeiffer (Pizza und Bier)

Janka Söhn (Pizza und Bier)

Jana Lipinski (Pizza und Bier)

 

 

Tim Schmidt (SOZIALISTISCH)

Adrian Poot-Habisrittinger (SOZIALISTISCH)

Maria de Lourdes Ortega Mendez (SOZIALISTISCH)

Philipp Seidel (SOZIALISTISCH)

Silvana Sand (DEMOKRATISCH)

Jan Paulus (DEMOKRATISCH)

Sebastian Hackbarth (DEMOKRATISCH)


Opposition


 

Anna Wang (Adenauer)

Markus Halbrock (Adenauer)

Tobias Brenner (Adenauer)

Kai Schaefer (Adenauer)

Jan Hendrik Emig (Adenauer)

 

Stephan Eisenbrand (Frei.Willig.Liberal)

Jan Mathey (Frei.Willig.Liberal)

Mira Lausen (Frei.Willig.Liberal)

Lucas Görzen (Antifas im Parlament)

Sarah Gäb (Antifas im Parlament)

Joscha Bär (Antifas im Parlament)

Niklas Peter Schmid (Die FRAKTION)

Michèle Siemund (Die FRAKTION)